Autismus

Fachstelle Autismus: Leben Sie oder Ihr Angehöriger mit einer Autismus-Spektrum-Störung? Möchten Sie selbstbestimmter leben? Suchen Sie Lösungen für alltägliche Probleme? Unsere Mitarbeiter beschäftigen sich täglich mit diesen Themen. Wir beraten und begleiten Sie mit hoher Fachlichkeit und Engagement in allen Lebensphasen.

> mehr lesen

Mit unserem Dienst AUFTAKT (Autismus-Familie-Teilhabe-Aktion) leisten wir praktische Hilfe in Familien mit Kindern mit einer Autismus-Spektrum-Störung. Wir möchten Sie, Ihr Kind und Ihre Familie stärken, mit den Anforderungen der Behinderung besser zurecht zu kommen und somit den Alltag zu bewältigen. Wir arbeiten mit den Bezugspersonen des Kindes oder Jugendlichen auch außerhalb des Elternhauses sowie mit Ärzten und therapeutischen Einrichtungen zusammen.

> mehr lesen


Verständnis wecken für unsichtbare Behinderungen

Unter dem Titel „Anderssein“ haben der VKM Aachen e.V. und die Alexianer Aachen GmbH vier Kurzfilme zu unsichtbaren Behinderungen erstellt. Beide Träger unterstützen und begleiten Menschen mit Behinderung und möchten aufklären, um Stigmatisierung abzubauen und zu verhindern. Die Filme sind gefördert durch die Aktion Mensch.

Die Clips bieten Denkanstöße an. Sie regen zur Auseinandersetzung mit möglichen Vorurteilen oder Verurteilungen an. Sie sensibilisieren, informieren und fördern inklusive Sichtweisen.

Menschen mit Behinderung beteiligten sich intensiv bei der konkreten Themenfindung. Sie berichteten über viele alltägliche Schwierigkeiten und Problemstellungen. Daraus entwickelten sich die Drehbücher. So fallen die Betroffenen in vielen Situationen durch ihre Verhaltensweisen auf. Die Reaktionen sind meist stigmatisierend. Die Betroffenen fühlen sich missverstanden und gesellschaftlich nicht akzeptiert. Die Kurzfilme greifen solche Situationen beispielhaft auf.

Die Clips befassen sich mit den Themen Autismus-​Spektrum-Störung, Angststörung und Zwangsstörung. Sie werden in ausgewählten Kinos gezeigt, in Fortbildungen und bei weiteren Veranstaltungen.

Clip: Zum Geburtstag mal anders

Florian ist Autist und hat eine ganz eigene Sicht auf die meisten Dinge. Die Kommunikation mit ihm fordert sein Gegenüber schon mal etwas heraus. Ein schwarzer Ballon, eine unverstandene Redensart und eine junge Frau....

Clip: Bewerbungsgespräch

Claudia, eine junge Frau mit einer Autismus-Spektrum-Störung, kommt zu einem Bewerbungsgespräch. Der Begrüßung durch Handschlag und direktem Blickkontakt weicht sie aus. Auch das weitere Gespräch verläuft nicht ganz rund. Fast wäre es nicht dazu gekommen, dass Claudia ihre Fähigkeiten hätte unter Beweis stellen können....

Wir haben ein Faltblatt zu den Filmen mit weiterführenden Hintergrundinformationen zusammengestellt.

> Das PDF zum reinschauen und runterladen finden Sie hier....