Über uns

Aus einer Elterninitiative in den 1960er Jahren ist ein großer, professionell geführter Träger der Behindertenhilfe geworden.

Der VKM trägt Einrichtungen und Dienste für Kinder und Erwachsene mit und ohne Behinderung.

Wir beschäftigen mehr als 320 Hauptamtliche und ca. 130 Ehrenamtliche.

Gemeinsam engagieren wir uns für eine hohe Lebensqualität von Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen.


Unser Leitbild

Der VKM heißt alle Menschen willkommen.

Die Liebe zu den Menschen trägt unseren Verein.

Mit Freude und Respekt begleiten wir Menschen mit Beeinträchtigungen.

 

Wir begegnen uns auf Augenhöhe.

Wir reden über das, was uns wichtig ist.

Miteinander und mit Anderen.

 

Vertrauen und Geborgenheit sind uns wichtig.

Vertrauen macht Mut.

Geborgenheit macht glücklich.

 

Unser Verein ermöglicht Vielfalt und Selbstständigkeit.

Wir fühlen uns zuhause.

Gemeinsam schaffen wir Lösungen für Alltägliches und Besonderes.


Der Entwicklungsprozess des Leitbildes

Mit einer Arbeitsgruppe aus Mitarbeitenden, Klienten und Mitgliedern haben wir das neue Leitbild des VKM erarbeitet.

 

Dazu haben wir in einem Workshop Worte gesammelt, die für die Mitarbeitenden wichtig sind, wenn sie an die Arbeit mit Klienten denken.

Die für die Klienten wichtig sind, wenn sie an die Mitarbeitenden denken, die sie unterstützen.

Und die für die Mitglieder wichtig sind, um den Verein zu dem zu machen für den sie sich einsetzen wollen.

Diese Worte haben wir sortiert, diskutiert und reduziert.

So haben wir ein Gefühl dafür bekommen, wie das Leitbild aussehen könnte, das zu unserem Verein passt.

Anschließend haben wir Sätze formuliert, die zusammen das Leitbild ergeben. Wir haben miteinander beschlossen, das Leitbild in einfacher Sprache zu formulieren, damit wir es alle gut verstehen können.

Gerd VoigtGerd Voigt

Gerd Voigt
Geschäftsführer
Vorstandsvorsitzender

Welkenrather Str.116
52074 Aachen

0241 - 912 888 88